Techno-News

Techno-Newsletter (6-mal / Jahr)

Software-News + Trends

... zur Anmeldung

von

Eine große Mehrheit der Deutschen, 85 Prozent, schätzen die Digitalpolitik als wichtig für die künftige Entwicklung des Landes ein. Dies hat eine Studie des Digitalverbands Bitkom e. V. ermittelt.

von

Der Anbieter automatisierter PDF-Qualitätssicherungs- und Archivierungslösungen, callas software, hat pdfaPilot 11 freigegeben.

von

Yext, ein KI-Unternehmen für die digitale Suche, gab kürzlich die allgemeine Verfügbarkeit seines Winter-Release 2021 bekannt. Darin enthalten sind neue Plattform-Funktionen für die KI-Suche im gesamten Unternehmen.

von

Die mittlerweile 25. Erhebungswelle der ARD/ZDF-Onlinestudie zeigt, dass der mobile Medienkonsum wieder steigt. Auch Streaming und die Mediatheken sorgen weiter für mehr Mediennutzung im Internet.

von

Neuigkeiten vom Software-Anbieter für Marketing-Automatisierung und Produktdaten-Kommunikation apollon: Online Media Net (OMN) gibt es jetzt in einer Out-of-the-Box-Version und der Online-Katalog flipaio wurde erweitert.

von

Uberall, Anbieter von Marketinglösungen rund um die lokale Customer Experience, hat die wichtigsten Einflussfaktoren für eine zeitgemäße Kundenerfahrung untersucht. Lokale Nähe ist demnach ein entscheidender Faktor.

von

Die Ergebnisse der Studie „Digitalisierungsindex Marketing und Vertrieb 2021“ von KPMG und der Hochschule Esslingen zum Thema Digitalisierung liegen vor. Digitalisierung kann demnach Marketing und Vertrieb stärken.

von

Adobe hat neue Funktionen in Adobe Workfront vorgestellt, die die Bereitstellung personalisierter Inhalte vereinfachen sollen. Damit soll eine dynamische Zusammenarbeit sowie eine koordiniertere Kommunikation zwischen Kreativ- und Marketingteams ermöglicht werden.

von

Die Unternehmensgruppe Aschendorff in Münster umfasst einen Buchverlag und diverse digitale und Printmedienangebote. Jetzt hat sich Aschendorff für das cloudbasierte Redaktionssystem von PEIQ entschieden.

von

Der Digitalverband Bitkom gibt einen Ausblick auf das Digitaljahr 2022, das durch mehr Transparenz mit neuen IT-Sicherheitskennzeichen und neuen Verbraucherrechten bei digitalen Produkten bestimmt wird.

von

Ströer treibt die Digitalisierung der Außenwerbung in Deutschland weiter voran und baut sein Public-Video-Netzwerk aus.

von

Auch im Handel wächst das Interesse an künstlicher Intelligenz (KI), doch bislang setzen nur wenige Handelsunternehmen entsprechende Projekte um. Dies hat eine Studie des Handelsverbands Deutschland - HDE e.V. ergeben.

von

Die Osmo Holz & Color GmbH ist Hersteller von Holzfertigprodukten und Anstrichsystemen. Das Unternehmen setzt bei seiner Digitalisierung auf den Systemintegrator SDZeCOM und die Softwarelösungen von Werk II und Contentserv.

von

Die CI HUB GmbH kündigt die neueste Version 1.2.48 des CI HUB Connectors an. Die Verbesserungen betreffen unter anderem Microsoft Office 365, Adobe Photoshop und InDesign sowie Censhare.

von

Auf der kürzlich stattgefundenen Veranstaltung Search On wurden Googles Innovationen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) vorgestellt.

von

Wie lässt sich Enterprise-Software auf ändernde Marktbedingungen anpassen? Der Anbieter von Marketing-Management-Systemen socoto hat hierfür Antworten zusammengestellt.

von

FACT-Finder gibt die Übernahme von Loop54 und damit eine der – laut eignen Angaben – ersten großen Konsolidierungen von SaaS-Lösungen im Bereich Suche, Merchandising und Personalisierung bekannt.

von

Beim diesjährigen Branchen- und Anwendertreffen Obility Insight standen konkrete Ansatzpunkte für die Vereinfachung von Geschäftsprozessen in der Druckbranche im Fokus.

von

Die Nutzung von Streaming-Angeboten wie Netflix und Prime Video ist leicht rückläufig, wie eine Untersuchung der AGF Videoforschung GmbH ergeben hat.

von

Der Wort & Bild Verlag hat sich in einem Ausschreibungsprozess für das Redaktionssystem InterRed entschieden, um die Digitalisierung und die einheitliche Datenverwaltung über alle Kanäle voranzutreiben.