Techno-News

Techno-Newsletter (6-mal / Jahr)

Software-News + Trends

... zur Anmeldung

Februar 2015

von

printQ von CloudLab ist eine Web-to-Print-Lösung, die in Form von Erweiterungen für das E-Commerce-System von Magento als Cloud-Lösung zur Verfügung steht.

von

Mithilfe eines kostenlosen Online-Service – bereitgestellt von der Konzept-iX-Software GmbH – können Adobe InDesign-Dateien in das Austauschformat IDML umgewandelt und auch von Anwendern älterer InDesign-Programmversionen geöffnet werden. (Aktueller Hinweis der Redaktion vom 06.09.2022: Der Online-Service ist mittlerweile kostenpflichtig.)

von

Das Service Release 1 von InBetween 3.8 ist seit Januar verfügbar und enthält viele kleine Optimierungen und Fehlerbereinigungen, aber auch neue Funktionen.

Die neue Version der Tablet-Publishing-Software Twixl-Publisher 4.0x von UST begünstigt erstmalig die Veröffentlichung von Apps auch für Smartphones, unterstützt das neue Datenformat HPUB und avanciert mit einem neuen Renderer.

von

Das E-Commerce-Center (ECC) in Köln hat im Auftrag der CONTENTSERV GmbH, kernpunkt GmbH und der OXID eSales AG eine Studie herausgegeben, die den Bedarf und Vertriebsstrategien im Online-Handel für Do-it-yourself (DIY)-Artikel beleuchtet.

von

Mit der Web-to-Publish-Lösung ci-bookTM lassen sich Übersetzungen auf verschiedenen Wegen managen. Kosten- und Zeitersparnisse ergeben sich durch die direkte Bearbeitung von Fremdsprachentexten im Layoutdokument.

von

Mit dem neu entwickelten CMS „Brand Content“ erweitert BRANDAD Systems seine Module für das lokale Händlermarketing und ermöglicht die erweiterte crossmediale Nutzung von Inhalten.

von

Zum vierten Mal in Folge wurde BrandMaker von den Analysten des Marktforschungsunternehmens Gartner Inc. als führender Anbieter für Lösungen im Bereich „Marketing Resource Management“ (MRM) ausgezeichnet.

Die neue Version 9.5 des Multi-Channel-Publishing-Systems Enterprise von WoodWing avanciert mit neuen Features für ein optimiertes Multi-Channel-Publishing. Unter anderem durch Steigerung der Performance, der Einbindung von Drittsystemen sowie einer erweiterten Sprachunterstützung.

von

Brillux, Anbieter im Lack- und Farbenbereich, setzt für seine Vertriebspartner künftig ein Werbemittel-Portal auf HTML5-Basis ein, das vom IT- und Mediendienstleister Laudert entwickelt wurde.

von

Mit dem Know-how aus professioneller Produktfotografie, PIM (Produktinformations-Mangement) und Web-to-Publish hat die schoepe GmbH mit ihrem System catshop einen Online-Produktkonfigurator für den Fahrradhersteller Hartje entwickelt.

von

Der Anbieter der Crossmedia- und Redaktionssystem-Lösung appsoft und Adobe sind eine Partnerschaft eingegangen. appsoft kann damit seinen Kunden erweiterte Leistungen rund um die Adobe-Technologien anbieten.

BrandMaker, Anbieter von Marketing Resource Management Systemen, präsentiert die neueste Version 5.7 seiner Marketing Efficieny Cloud. Die Version avanciert unter anderem mit einem neuen Modul, optimiertem Produktmarketing sowie weiteren Features und Neuerungen.

Die neueste Version 6.9 R1 von vjoon K4 erweitert umfangreich die Funktionen von vjoon K4 im Browser und in den Plug-ins. Neueste Features wie ein Tabellen-Management im Browser, Client-übergreifende Workspaces sowie Social Media-Anbindungen optimieren die Cross-Media-Publishing-Plattform.

von

Das belgische Unternehmen Novatech setzt künfitg auf die Enterprise Marketing Management Lösung von Contentserv um den Anforderungen an die internationale Produktkommunikation gerecht zu werden.

von

Auf dem 37. Druckforum, veranstaltet vom Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. (vdm), konnten sich Teilnehmer einer Abendveranstaltung rund um das Thema Web-to-Print und Prozessoptimierung informieren. Moderiert wurden die Vorträge vom Systemhaus that´s it SOLUTIONS.

von

Marketingportale waren bisher meist nur für größere Unternehmen lukrativ. Das neue Nutzungsrechtemodell von marcapo bietet nun auch Unternehmen mit wenigen Absatzpartnern eine kostengünstige Variante an.

Der 3. Online Media Net Innovation Day, veranstaltet vom Medien- und IT-Dienstleister Meyle+Müller, fand im Januar 2015 statt. Neuerungen für IT-basiertes Omnichannel-Marketing, die Analyse von Best Practice-Beispielen und die Bekanntgabe der Neugründung von apollon waren Schwerpunktthemen der Veranstaltung.